Ehrliche Worte aus dem Leben, damit sie euch und eure Gäste im Herzen treffen. 

KEINERLEI Textbausteine, Gedichte oder Geschichten - 100% individuell!

Wer "erwartet" euch?

Geboren am Valentinstag 1984 wurde mir das "Thema Liebe" quasi in die Wiege gelegt...
Bis ich das verstanden habe, bin ich einen beruflichen Weg gegangen, der mich optimal vorbereitet hat auf eine Tätigkeit als Rednerin.
Rhetorik, Kommunikation, Präsentationen - sowohl während meiner Tätigkeit bei einer Bank, im Studium und auch im Personalmanagement waren diese Themen ständige Begleiter und Schwerpunkte meiner Arbeit.

Doch genauso hat mich immer weiter das Gefühl begleitet, "dass da noch mehr sein muss."
Es muss eine Aufgabe geben, die wirklich Sinn hat, anstatt einfach nur der erlernte Beruf zu sein.
Etwas, in das ich all meine Leidenschaft und mein Herz, nicht allein das "Können", hineinlegen will und kann.

... Emotionen wecken - berühren, begeistern, fesseln. 
... Momente erschaffen, die für die Ewigkeit gemacht sind.
... Erinnerungen kreieren - so stark, dass sie selbst nach Jahren noch ganz präsent sind.

All das sind die Themen, um die sich die Suche drehte und die ich als Hochzeitsrednerin leben und wahrmachen kann und darf - für euch.

Für Paare ...
... die ja zueinander sagen und diesen Schritt ernst nehmen;
... die einen unvergleichlichen Rahmen schaffen wollen, anstatt sich nur "für die bessere Alternative zur Kirche" zu entscheiden;
... die voller Freude dem Moment entgegen sehen, von dem an sie sich "Mann und Frau" nennen werden.

Das ist mein Antrieb, mich in euch hinein zu denken und zu fühlen und für euch Momente zu erschaffen, in denen die Zeit still zu stehen scheint.

Momente, die euch hoffentlich auch nach Jahren noch ein Lächeln ins Gesicht zaubern oder sogar Tränen der Rührung.

Das Wort "Berufung" klingt aus meiner Sicht immer auch ein Stück weit spirituell - doch die Worte "Erfüllung, Leidenschaft und Sinn" kann ich ganz klar nutzen,

um das zu beschreiben, was die Arbeit als Hochzeitsrednerin für mich bedeutet.

Hochzeitsrednerin Janine van Vorst

Hochzeitsrednerin

Janine van Vorst

Meine "Herzensregeln"

Ich bin glücklich über jede einzelne Trauung, die ich begleiten darf; stolz über jedes Paar, das mir sein Vertrauen schenkt und dankbar für meine unbeschreiblich wunderschöne Aufgabe!


Ihr wünscht euch die freie Trauung von Herzen und nicht, weil es "eine Zeremonie für die Gäste braucht."

Lachen, weinen, Freude, Rührung ...

die Trauung muss alle Emotionen ansprechen - denn sie bildet den emotionalen Auftakt in euren Tag.

Ein Kennenlerngespräch ist der erste Schritt - dann lassen wir das Bauchgefühl entscheiden.